Information – 4ème Biennale des arts textiles contemporains 2021 à Avenches

Face à l’évolution complexe de la pandémie de Covid-19, Eloge du Fil décide de mettre l’organisation de la 4ème Biennale en attente jusqu’en début 2021. A ce moment-là, une décision définitive sera prise quant au maintien de la Biennale 2021, prévue du 15 au 24 octobre 2021. En effet, la préparation de l’événement par des bénévoles ainsi que son déroulement nécessitent un travail important de proximité et en groupes. La planification s’annonce dès lors compliquée, notamment en termes de prévisibilité et par rapport aux dispositions sanitaires à mettre en place.

Angesichts der unsicheren Entwicklung der Covid-19-Pandemie hat Eloge du Fil entschieden, noch etwas mit der Organisation der 4. Biennale zu warten. Anfangs 2021 sollten wir dann hoffentlich definitiv festlegen können, ob die für 15.-24. Oktober 2021 vorgesehene Ausstellung von  zeitgenössischer Textilkunst in Avenches stattfindet. Bereits für die Vorbereitungen und später während der Ausstellung sind wir auf die wichtige Mitarbeit von freiwilligen Helfern und Helferinnen angewiesen. Und die teilnehmenden Künstlerinnen und Künstler und das Publikum sollen sich sicher begegnen können. Dies alles erschwert die Planung eines derartigen Events in diesen Zeiten erheblich und erfordert neue nötige Vorkehrungen und besondere Gesundheitsmassnahmen.